GVB Services AG

Die Tochtergesellschaft GVB Services AG ist weiterhin sehr erfolgreich: Sie hat sich einerseits mit ihren Angeboten erfolgreich in einem umkämpften Markt etabliert und andererseits im Auftrag der GVB Gruppe innovative Dienstleistungen entwickelt. 

SafeT Swiss hat sich einen Namen gemacht: Die Marke, unter der die GVB Services AG Brandschutzberatungen anbietet, hat sich im Markt erfolgreich durchgesetzt. Sie steht für Expertise und Qualität. Die hochgesteckten Ziele für 2019 wurden erreicht und die drei Standorte in Bern, Zürich und Neuenburg entwickeln sich positiv. Damit gehören die Experten für Sicherheitsberatung und Planung integraler Sicherheitslösungen zu den drei führenden Brandschutzspezialisten der Schweiz.

Zu den grössten Projekten gehörte 2019 unter anderem die Gesamtsanierung des Hospice Le Pré-aux-Boeufs in Sonvilier, ein Wohn- und Arbeitsort für Menschen mit sozialpsychiatrischen und Abhängigkeits-Problemen. Die Anlage im bernischen frankofonen Jura besteht aus rund 15 Bauten, wovon 5 Gebäude landwirtschaftlichen Zwecken dienen. Die übrigen Bauten werden zum Wohnen und Arbeiten genutzt. SafeT Swiss ist verantwortlich für die gesamte Brandschutzbegleitung, das Evakuierungskonzept inklusive Ausbildungen und die Feuerwehrpläne. 

Bei der Totalrevision des Dampfschiffs «Stadt Luzern» konnten die Brandschutzexperten von SafeT Swiss ihr Spezialwissen unter Beweis stellen. Dazu gehören die Brandschutzplanung nach objektspezifischen Vorgaben und die Evaluierung technischer Brandschutzlösungen (z.B. Sprühnebelanlage) mittels Ingenieurmethoden. Da diese Aufgaben ausserhalb der gängigen Richtlinien liegen, wurden die Brandschutzexperten vorgängig vom Bundesamt für Verkehr (BAV) auf ihre Eignung geprüft.

Die beliebte Smartphone-App Wetter­Alarm® lässt sich dank diverser Updates noch individueller nutzen: Kundinnen und Kunden profitieren nebst spezifischeren Unwetterwarnungen von verkürzten Prognoseintervallen des Niederschlagsradars, überarbeitetem Kartenmaterial und neuen Livecams. Zudem können Temperatur-, Wind- und Niederschlagswerte stündlich von über 40 000 Datenpunkten angezeigt werden. Wetter­Alarm® ist die in den App-Stores für iOS- als auch für Android-Geräte am besten bewertete Schweizer Wetter-App und wird von 1,3 Millionen Kundinnen und Kunden genutzt.

Auch die Webplattform hausinfo.ch befindet sich auf Wachstumskurs: Der Online-Ratgeber steigerte 2019 die Zahl seiner Nutzer im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent (Besucherzahl 2019: 1,8 Millionen) und gehört damit zur zentralen Anlaufstelle für angehende und bestehende Hauseigentümer bei Fragen rund ums Thema Wohnen. Auch der angegliederte Web-Shop mit diversen Sicherheits- und Präventionsprodukten erfreute sich 2019 grosser Beliebtheit. 

Die Themen Sicherheit und Prävention sind ein zentrales Anliegen der gesamten GVB Gruppe. Genauso wie der Kampf gegen den Klimawandel: Besonders erfreulich ist in diesem Zusammenhang, dass auch 2019 eine grosse Nachfrage nach den Energieberatungsangeboten von Haus-Check (GEAK®, GEAK Plus®) herrschte.